Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Weihnachtsgrüße vom Lehrstuhl für Regelungssystemtechnik

Zusätzlich wurden neue Tiefenkameras beschafft, mit denen zum einen die Pose eines Fahrers im Fahrzeug bestimmt werden kann, um so die Bereitschaft des Fahrers für eine Übergabe des automatisierten Fahrzeugs zu bestimmen. Zum anderen dienen die Tiefenkameras der Objekterkennung in der Robotik. Für den Arbeitsbereich der Robotik wurde zudem ein Motion-Capture Referenzsystem in Betrieb genommen zur Erforschung neuartiger Verfahren der Trajektorienoptimierung bei Roboter-Mensch und Roboter-Roboter Kollaborationen. Der Lehrstuhl für Regelungssystemtechnik wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Auch im nächsten Jahr wird weiter an spannenden und herausfordernden Forschungsfragen gearbeitet, welche auch über den neuen Twitter-Account des Lehrstuhls unter https://twitter.com/rst_tu verfolgt werden können.

20181219_Weih2