Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

NM2019-27

Modellierung von Objektdetektoren für die funktionale Sensorsimulation

Am Lehrstuhl für Regelungssystemtechnik wurde ein Verfahren zur Modellierung von Objektdetektoren entwickelt, welche die funktionale Simulation von verschiedenen Sensorarten, wie Kamera- und Lidarsensoren, ermöglicht.
Das probabilistische Modell basiert dabei auf den Detektionsgüten des jeweiligen Detektors bei unterschiedlichen Entfernungen. Unter Nutzung der Sensorsimulation sollen weiterführende Arbeiten eine optimierte Sensortopologie für automatisiert fahrende Fahrzeuge bestimmen.

NM2019-27a